Destiny - download pdf or read online

By Paul M Eisen

future is a singular according to the unexpected epic of the founding within the early 20th Century of the Turkish Republic and of the heroic genius Mustafa Kemal (later known as Kemal Atatürk) its author. one of many nice males of that epoch Atatürk singlehandedly accumulated up the Turkish items of the crumbling Ottoman Empire and formed a brand new state designed round the ideas he built. certain between smooth army and political personalities, Atatürk mixed battlefield genius with a political will robust adequate to craft a country. Turkey this present day is suffering from a central authority that has forgotten Atatürk’s rules and, for that reason, is vacillating among an Islamic theocracy and anarchy. it's the desire of the writer of this ebook that it'll serve to remind the Turkish state in their proud heritage and the guy who made all of it possible.

Show description

Choreographien des Lebens: Lebenserinnerungen, Geschichten - by Johannes Rösler PDF

By Johannes Rösler

Wahre Schätze schlummern heute in den Menschen. Es sind Erlebnisse, Erinnerungen und Lebensgeschichten, die sich im Laufe des Lebens angesammelt haben. Ebenso wie in Band 1 erzählen hier insbesondere ältere Menschen ihre vielfältigen Erlebnisse und spannenden Geschichten, die ihnen das Leben selbst beschert hat. Sie gleichen einem Lebenstanz, einer Choreographie des Lebens, die die gesamte Palette menschlicher Empfindungen und auch Tragödien - von Dur bis Moll - enthält.

Der Band beginnt mit einem gefährlichen Einsatz als Fremdenlegionär, geht über eine Begegnung mit dem späteren Papst Benedikt XVI. und dem Streit über mysteriöse Marienerscheinungen, berichtet von abenteuerlichen Reisen nach Brasilien, gibt einen Einblick in die Schwarzmarktpreise von 1948 und erzählt die frühen Kinder- und Jugendstreiche eines Mannes. Auch die Geschichte einer Vertreibung, das Erlebnis der legendären Bombennacht von Poltawa und das Naturschauspiel eines magischen Sees, der kommt und geht wie er will, haben hier Platz gefunden. Zu Gehör kommt diesmal auch Mundartiges aus dem Schwarzwald.

Dieses Buch ist wiederum gewürzt mit Gedichten, klugen Worten, sinnreichen Sprüchen, die zum Nachdenken, Sinnieren und auch zum Schmunzeln anregen sollen.

Show description

Download e-book for iPad: A Thousand Souls by Lee Nelson

By Lee Nelson

This novel-based on Lee Nelson's genuine LDS undertaking to Germany is a lovely, uplifting trip of self-discovery. The plot twists and heart-touching scenes rival any of these present in the author's hurricane testomony sequence. "Elder Spencer W. Kimball laid his hot, robust arms on my head and in a raspy voice, proceeded to set me aside as a missionary. He blessed me that i'd be shielded from damage, that i might take pleasure in solid wellbeing and fitness, and that if I stored the commandments and remained trustworthy i'd be instrumental in bringing one thousand souls to the truth." That promise weighed seriously on younger Lee Nelson as he begun his project to Germany within the Nineteen Sixties, but in addition served as a motivator for him in achieving the paintings of the Lord. The robust message will function motivation for younger readers to serve missions themselves.

Show description

New PDF release: Wahnsinn: Leben: Markus ist Bluter, HIV-infiziert, blind

By Christine Losso

Markus Telser, geb 1966 in Schluderns im Vinschgau/Südtirol. Bald nach seiner Geburt stellte sich heraus, dass er an der Bluterkrankheit leidet. Im jungen Erwachsenenalter, als er bereits verheiratet conflict und eine kleine Tochter hatte, wurde er, in Folge seiner Krankheit, durch infiziertes Blutplasma mit HIV angesteckt.

Ein psychischer und körperlicher Leidensweg begann. Doch damit nicht genug: Wenig später erblindete der junge Mann innerhalb von nur 14 Tagen vollständig. Um ihn herum nur noch Dunkelheit.

Christine Losso erzählt in diesem Buch vom Wahnsinn, den Markus durchleben musste, authentisch und offen, bis es ihm gelungen ist, ein zufriedener und in vielen Momenten glücklicher Mensch zu werden.

Show description

Download e-book for kindle: Adeliges Bewußtsein: Welches Selbstverständnis man als by Árpád Baron von Nahodyl

By Árpád Baron von Nahodyl

Noch immer umgibt den Adel ein photograph des Exklusiven, nicht nur beim Leserkreis der Regenbogenpresse, doch stehen dabei die Angehörigen des Hochadels im Vordergrund. In diesem Buch geht es dagegen um das Selbstverständnis des niederen Adels in unserer modernen Zeit. Die Adelsprivilegien sind abgeschafft und in Schlössern leben nur noch wenige Familien. was once ist mit den Adelsfamilien, die in normalen Häusern oder Wohnungen leben und nicht zu den Superreichen gehören, wie leben sie, welches Bewußtsein haben sie, wie denken sie und wie können sie ihre von der culture und Erziehung geprägten Ideale und Vorstellungen in der modernen Gesellschaft noch umsetzen?

Das Buch versucht, darauf Antworten zu geben und will gleichzeitig über die scenario des Adels allgemein und das adelige Benehmen und adelige Konventionen informieren. guy erfährt hier z. B., daß der Adel als Stand in Deutschland nie abgeschafft wurde, sondern lediglich seine Privilegien verlor, daß der Adel einer über ninety jährigen Negativberichterstattung ausgesetzt ist und unser Bild vom Adel der Wirklichkeit in Vergangenheit und Gegenwart nicht entspricht.
Baron v. Nahodyl (geb. 1958) hat diese Schilderung mit vielen selbst erlebten Geschichten illustriert und so einen unterhaltsamn Lesestoff entstehen lassen, der zugleich auch lehrreich ist.

Show description

Download PDF by Evelyn Erwin: Yesterseasons

By Evelyn Erwin

within the 1920's (following international battle One) a frantic guy tells of operating, hiding and unsafe encounters skilled in a western hideaway that may be entered in simple terms by way of tough path; a spot surrounded by means of animals - a few tame...others wild and ferocious.

In the valleys lower than his sanctuary have been individuals with whom he dare no longer proportion his darkish mystery. He struggles to regulate to a brand new lifestyle that's freed from the sophistication of indoor plumbing, electrical energy or even automobiles.

This primitive way of life is defined in a one-year lengthy, four-seasons adventure which information his eminent touch with acquaintances and his fight to guard the single he holds so much dear.

This guy bargains with impressive frustration, loneliness, worry, guilt, pleasure and at last love and triumph; all advised in a charming manner.

Show description

Get The Witching Voice: A Novel from the Life of Robert Burns PDF

By Arnold Johnston

The turbulent creative and romantic lifetime of Robert Burns, the most effective icon of the Romantic move, is creatively reenacted during this modern tribute to the drama and texture of overdue 18th-century Scotland. in accordance with huge examine and old truth, Burns' existence on the top of his popularity from 1784 to 1788 is portrayed as spontaneous, passionate, and sexual. advised within the current annoying via a number of viewpoints, Burns' tale is a frank and relocating portrait of a guy usually erroneous through the "witching voice" that prompted him—a force composed of an analogous charms, demons, and shortcomings that nurtured his awesome gifts.

Show description

Download e-book for iPad: Die grosse Pause: Deutsche Soldaten in Titos Gewalt (German by Josef Selmayr,Gerhard Selmayr

By Josef Selmayr,Gerhard Selmayr

Mit Aufzeichnung seiner Erlebnisse in jugoslawischen Kerkern und Gefängnissen, in denen der Autor als gefangener deutscher Offizier nach dem 2. Weltkrieg über Jahre dahinvegetierte, hat er keinen Tendenzroman schreiben wollen - etwa als Antwort auf die bis heute geübten Verunglimpfungen der deutschen Soldaten. Er berichtet ohne Übertreibung und Beschönigung über die damalige jugoslawische Justiz, deren Verfahren gegen deutsche Soldaten und die Verhältnisse in der Strafanstalt Mitrowitza. Das menschenverachtende Kalkül einer Staatsführung, die die Kriegsgefangenen als innen-, aussen- und wirtschaftpolitische Objekte nutze, ist für den Autor der Schlüssel der Geschehnisse.

Es lag ihm fern, mit seinen Aufzeichnungen die Völker auf dem Balkan ins menschliche Abseits zu stellen. Es sind für ihn Nationen mit Stärken und Schwächen wie jede andere. used to be 1945 bis 1950 in Belgrad, Werschetz, Mitrowitza und sonstigen jugoslawischen Gefängnissen und Lagern geschah, ist millionenfach auch anderswo geschehen und geschieht weiterhin.

Der Autor schildert Einzelheiten aus den Belgrader Schauprozessen, in denen für angebliche Kriegsverbrechen die Mehrzahl der Angeklagten zum Tode verurteilt wurde. Die letzten Stunden der Todgeweihten waren durch grenzenlose Verlassenheit verdunkelt; sie hatten nicht einmal die Hoffnung, daß, wann und wie ihr Andenken von den dunklen Schatten einer Schuld befreit werden würde. Der Autor lässt erkennen, dass es zwar Schuldige gab, aber die Hinrichtungen in aller Regel Justizmorde waren.

Viel wichtiger jedoch als jede politische, moralische und juristische Problematik ist dem Autor der Mensch in seiner Menschlichkeit. Dieser Mensch ist der rechtlose, einer staatlich angeordneten Justizwillkür hilflos ausgesetzte Gefangene. Der Gefangene ist nackt wie kein anderer. Er wie kein anderer hat Zeit, diese Nacktheit zu betrachten, seine Leidensgenossen und sich selbst im Spiegel seiner Genossen.

Beim Durchleuchten der Menschen, die dem Autor in den Kerkern in Belgrad sowie in der Strafanstalt Mitrowitza begegneten, zwingt ihn die Hoffnungslosigkeit der state of affairs gelegentlich dazu, aufkeimenden Pathos durch Humor zu ersetzen. Auch auf Zensuren wie intestine und Schlecht, Klug und Töricht, Edel und Gemein verzichtet er nicht; sie haben aber kein Gewicht angesichts des Menschen in seiner tiefsten Not.

Die Namen der Personen in diesem Buch sind Aliasnamen, ausgenommen diejenigen, die auch die Kriegsgeschichte oder ein Lexikon nennt.

Show description

Öfter an weiße Striche gedacht: Zeitzeuge als Funktionär, by Hans-Dieter Herrmann PDF

By Hans-Dieter Herrmann

Der Autor, Jahrgang 1938, berichtet über sein Leben bis zum Rentenalter. Von Beruf ist er Diplom-Journalist. Geprägt wurde er vor allem durch die bitteren Erfahrungen im Zweiten Weltkrieg und in den Nachkriegsjahren.
Er trat der Pionierorganisation bei, wurde später Mitglied der Freien Deutschen Jugend, sogar hauptamtlicher Funktionär der Jugendorganisation. Doch Berufsrevolutionär zu werden, wie die SED das wollte, das warfare nicht sein Bestreben.
Detailgenaue Einblicke gewährt er in seine Arbeit als Jugendfunktionär, Journalist bei Hörfunk und Fernsehen, als Pressechef im Präsidium der URANIA und als Arbeitsvermittler.
Herrmann hat zum Teil seine Arbeitsbücher und Tagebücher aufgehoben, aus denen er viele Fakten schöpfte. Er sagte sich, used to be nicht aufgeschrieben ist, gerät in Vergessenheit.
Wer weiß denn heute noch, dass auf DDR-Autobahnen Getreide getrocknet wurde, dass die SED Westautoverkäufer warfare oder dass Erich Honecker entschied, welche internationalen Spitzenfilme für das Fernsehen eingekauft wurden. Viele Leute wissen, wie es denen vor dem Schreibtisch eines Arbeitsvermittlers geht, aber nicht, wie der sich fühlt, der hinter ihm sitzt.
All das bewog ihn, diesen textual content zu schreiben.

Show description