Open-Source-Lizenzen: Untersuchung der GPL, LGPL, BSD und - download pdf or read online

By Alexander Schaaf

In der Literatur gibt es keinen detaillierten Vergleich von Open- resource- Lizenzen. Es finden sich lediglich, im Kontext anderer Thematiken, einige kürzere Vergleiche von Lizenzen. Dieses Buch soll einen Einstieg in diese Thematik ermöglichen und eine Entscheidungshilfe für Unternehmen bieten, die mit Open resource in Berührung kommen.
Bei der Veröffentlichung einer Open resource software program kann die richtige Wahl einer Open- resource- Lizenz ein Hindernis darstellen, denn es existieren über two hundred verschiedene Typen. Schon die Recherche nach einer „optimalen“ Lizenz für die eigene software program, kann einen erheblichen zeitlichen Aufwand und hohe Kosten verursachen. Daher ist es vorstellbar, dass Unternehmen ihre software program nicht als Open resource veröffentlichen, da die anfallenden Kosten für die Recherche zu hoch und die confident Aspekt schwer abschätzbar sind.
Einerseits ist die Entscheidungshilfe für Unternehmen, die software program entwickeln und beabsichtigen, diese als Open resource zu veröffentlichen. Des Weiteren dient sie Unternehmen, die Open- resource- software program einsetzen oder in Zukunft einsetzen wollen. Hierzu werden die Open- resource- Lizenzen grob in vier Kategorien untereilt und zu jeder Kategorie exemplarisch eine verbreitete Lizenz näher betrachtet.
Der Vergleich der Open- resource- Lizenzen konzentriert sich auf die Rechte und Pflichten der Lizenznehmer. Eine genauere rechtliche examine von einzelnen Lizenzen ist nicht Teil dieses Buches. Dazu finden sich im Literaturverzeichnis einige Werke, die diese Thematik behandeln. Dennoch wird auf einige rechtliche information eingegangen.
Allerdings wird das Patentrecht nicht näher betrachtet. Hier existiert ein nicht einheitlicher Umgang mit der Patentierbarkeit von software program. Das Buch behandelt ebenfalls keine examine möglicher Lizenzkosten, da diese im Zusammenhang von Open- resource- software program nicht entstehen. Lizenzarten, wie Einzel- oder Mehrplatzlizenzen, sind nur bei kommerzieller software program proper. Eine nähere Betrachtung anderer Lizenzmodelle, als loose software program bzw. Open resource, würde daher den Rahmen dieses Buches übersteigen.
In der rechtlichen Einordnung der Open- resource- Lizenzen nach dem Bürgerlichen Gesetzbuch, ist die Literatur in der Frage, ob Open- resource- Lizenzen einen eigenen Vertragstypen bilden oder unter das Schenkungsrecht fallen, noch zu keiner endgültigen Festlegung gelangt.

Show description

Read Online or Download Open-Source-Lizenzen: Untersuchung der GPL, LGPL, BSD und Artistic License (German Edition) PDF

Similar business & economics in german_1 books

Integriertes Kompetenzmanagement. Innovationsstrategien als - download pdf or read online

Als Voraussetzung für die Wettbewerbsfähigkeit von Organisationen gilt ihre Fähigkeit, Innovationen hervorzubringen. Dazu sind Kompetenzen unabdingbar – individuelle wie auch organisationale. Das Integrierte Kompetenzmanagement nimmt die Wechselwirkungen von Kompetenzen auf den unterschiedlichen Ebenen in den Blick.

Read e-book online Strategisches Management von Medienunternehmen: Einführung PDF

Die Autoren präsentieren Management-Ansätze und die Geschäftsentwicklung von erfolgreichen globalen Medienunternehmen. Anhand ausgewählter Case-Studies traditioneller Medienunternehmen, Creative-Media-Unternehmen und Digital-Media-Unternehmen wird selektiv aus Unternehmenssicht ein Einblick in die konkrete organization und Führung und in das dynamische Umfeld von Medienhäusern gewährt.

Dörte Jacobi's Die gemeinsame Vision. Eine der fünf Disziplinen einer PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, administration, business enterprise, be aware: 1,0, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Veranstaltung: Wissensrelevante Strukturen und Situationen in Organisationen bestimmen und Ansatzpunkte für optimierte Wissensnutzung kommunikativ entwickeln, Sprache: Deutsch, summary: Visionen werden laut Duden beschrieben, als „in jemandes Vorstellung besonders in Bezug auf Zukünftiges entworfene Bilder“ oder Ereignisse; mittel- bis langfristige Ziele, die angestrebt werden; Träume, die die einzelnen Menschen in ihrem Tun antreiben.

Manuel Simm's Supply Chain Management in der Lebensmittelindustrie. Das PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich BWL - Beschaffung, Produktion, Logistik, be aware: 2,5, Europäische Fernhochschule Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: In Zeiten der Schnelllebigkeit, des permanenten Wettbewerbsdruckes, hoher Kundenanforderungen, insbesondere in Punkto geringe Kosten sowie gleichzeitig hoher Qualität ist es unverzichtbar, mehr als nur ein einzelnes Glied der Lieferkette, der so genannten provide Chain, zu betrachten.

Additional resources for Open-Source-Lizenzen: Untersuchung der GPL, LGPL, BSD und Artistic License (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Open-Source-Lizenzen: Untersuchung der GPL, LGPL, BSD und Artistic License (German Edition) by Alexander Schaaf


by Daniel
4.0

Rated 4.84 of 5 – based on 25 votes