Download PDF by Franz Walter,Stine Marg: Sprachlose Elite?: Wie Unternehmer Politik und Gesellschaft

By Franz Walter,Stine Marg

Gewinnmaximierer oder ehrbarer Kaufmann? Einblicke in eine diskrete Führungsschicht.
Gierig, egoistisch und rücksichtslos? Spätestens seit Ausbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise wird viel über die ethical unserer wirtschaftlichen Elite debattiert. Wie sie sich selbst sieht, bleibt unklar, äußern sich ihre Vertreter doch öffentlich mit großer Zurückhaltung.
Nun ist es dem Göttinger Institut für Demokratieforschung gelungen, rund a hundred and sixty Unternehmer und supervisor anonym nach ihrem individuellen Werdegang, ihren Meinungen und Wertvorstellungen zu befragen. Das Spektrum reicht dabei von Konzernlenkern und Managern von Aktiengesellschaften bis hin zu Eigentümern und Geschäftsführern bedeutender mittelständischer Unternehmen. Auf Grundlage dieser Interviews zeichnen die Autoren des Buches ein nuanciertes Porträt dieser so ungemein einflussreichen Gruppe. «Gewinnmaximierer» oder «ehrbarer Kaufmann»: Welchen beruflichen Leitbildern folgen die Unternehmer? Fühlen sie eine Verantwortung für die Gesellschaft? Welche Perspektiven sehen sie für die Zukunft? Und wie beurteilen sie die Politiker und das politische approach in Deutschland? So viel steht fest: Die Befragten scheinen überraschend zufrieden mit dem process der sozialen Marktwirtschaft, doch politisch fühlen sich viele Unternehmer in Deutschland heimatlos.
Ein Buch, das den heutigen Typus des Unternehmers und Managers in all seinen Facetten durchleuchtet – und viel Stoff für die öffentliche Diskussion liefert.

Show description

Read or Download Sprachlose Elite?: Wie Unternehmer Politik und Gesellschaft sehen (German Edition) PDF

Similar business & finance reference books

Download e-book for iPad: Perspectives on Leadership: From the Science of Management by Gilbert W. Fairholm

In tracing the highbrow roots of industrial management over the past 100 years, award profitable writer Gilbert W. Fairholm argues that till lately, spirit and soul were absent from the key versions. After outlining the weather of the 5 significant rules approximately management, he is going directly to outline and make operational a brand new concentration that needs to exist for you to actually comprehend the leaders' function relating to employees.

Get Selling to the rich and not so rich PDF

Michael Badenhorst is a Greek-South African that has skilled promoting environments within the such a lot not easy environments. Having accomplished his apprenticeship in promoting at one of many most interesting shops in Greece, he's conversant in dealing with the main tough consumers in addition to dealing with the main daunting objections from consumers.

Download PDF by Andreas Gastmann: Negative Stereotype und Erwartungseffekte: Ursachen für die

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich BWL - Didaktik, Wirtschaftspädagogik, notice: 2,0, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Institut für Betriebswirtschaftslehre und Wirtschaftspädagogik ), Veranstaltung: Lernmotivationen, Sprache: Deutsch, summary: Die Äußerungen von Thilo Sarrazin sowie die Veröffentlichung seines Buches „Deutschland schafft sich ab“ im Sommer 2010 sorgten für großes Aufsehen in Deutschland.

World Economic Outlook, April 2009: Crisis and Recovery - download pdf or read online

This variation of the realm fiscal Outlook explores how a dramatic escalation of the monetary challenge in September 2008 provoked an extraordinary contraction of task and alternate, regardless of lively coverage responses. It offers monetary projections for 2009 and 2010, and in addition seems to be past the present predicament, contemplating elements that would form the panorama of the worldwide economic climate over the medium time period, as companies and families search to fix the wear.

Extra info for Sprachlose Elite?: Wie Unternehmer Politik und Gesellschaft sehen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Sprachlose Elite?: Wie Unternehmer Politik und Gesellschaft sehen (German Edition) by Franz Walter,Stine Marg


by Richard
4.1

Rated 4.04 of 5 – based on 11 votes