Der Anti-Bias-Ansatz. Beiträge zur theoretischen Fundierung - download pdf or read online

By Oliver Trisch

Der aus den united states stammende und in Südafrika für die Erwachsenenbildung weiterentwickelte Anti-Bias-Ansatz wird seit Mitte der 1990er Jahre auch in Deutschland in verschiedenen Praxisfeldern erfolgreich angewendet. Im Vordergrund der Anti-Bias-Arbeit stehen die Auseinandersetzung mit eigenen Diskriminierungserfahrungen sowie die Entwicklung alternativer Handlungsansätze gegen Diskriminierung auf verschiedenen Ebenen. Der Ansatz eröffnet dabei die Möglichkeit, bewusst und verantwortungsvoll mit Erfahrungen, Privilegien und Macht umzugehen.
Oliver Trischs qualitativ-empirische Studie zielt darauf, den Anti-Bias-Ansatz unter besonderer Berücksichtigung des historischen Kontexts in Deutschland theoretisch zu fundieren. Die Studie richtet sich dabei insbesondere auch an interessierte Praktiker_innen, die in der Antidiskriminierungsarbeit tätig sind. Auf der Grundlage von acht Expert_inneninterviews werden theoretische Grundlagen erarbeitet, etwa zum Verhältnis von Theorie und Praxis, zum Theorie-Praxis-Transfer oder zum zentralen Begriff der Diskriminierung. Zudem erfolgt eine Einbettung des Ansatzes in den deutschen Kontext, beispielsweise entlang der spezifischen historischen Herausforderungen Deutschlands oder der Abgrenzung und Überschneidung zu weiteren Ansätzen wie etwa der Menschenrechtsbildung oder der Social Justice schooling.
Weiterhin geht Trisch Fragen zur Professionalisierung sowie Qualitätsentwicklung und -sicherung nach; so nimmt er zum Beispiel eine kritische Diskussion des Begriffs der Kompetenz vor und erarbeitet Kriterien für die Teamzusammensetzung von Seminaren.
Oliver Trisch leistet einen wertvollen Beitrag zur theoretischen Fundierung und Professionalisierung eines der reichhaltigsten und innovativsten Ansätze der jüngeren Antidiskriminierungsarbeit.

Show description

Download e-book for kindle: Transformations de l’intervention sociale: Entre innovation by Evelyne Baillergeau,Céline Bellot

By Evelyne Baillergeau,Céline Bellot

Le contexte de l. a. réforme de l'État-providence est-il propice à l'innovation ? En croisant une grande diversité de regards de half et d'autre de l'Atlantique, ce livre vise à comprendre les opportunités d'intervention ouvertes par les mutations en cours au plan des politiques sociales, à quelles pratiques elles correspondent sur le terrain et remark elles s'articulent aux pratiques héritées de l'essor de l'État-providence.

Show description

Get Homeless Not Hopeless: The Survival Networks of Latinos and PDF

By Edna Molina-Jackson

the significance of relocating towards a countrywide coverage to finish homelessness is important. during this awesome exam of the jobs that homeless humans and the U.S. govt play in inflicting and curbing the escalating phenomena of homelessness, Edna Molina-Jackson asserts that there's a nice have to adjust the socio-economic buildings that generate severe and entrenched varieties of poverty that bring about homelessness.

Homeless no longer Hopeless explores the position social networks play within the day-by-day survival of homeless Latino and African American males. utilizing a qualitative study layout, writer Molina-Jackson observes how those males begin, perform, and continue social networks and the way those networks functionality. The findings aid a extra empowering view of homeless males as energetic, rational, and efficient actors engaged in negotiating their social international. participants depend on social networks composed of a hierarchy of informal and intimate affiliations. The networks of Americanized Latinos and African americans facilitate their integration right into a tradition of road existence, whereas these of recent-immigrant Latinos revolve round their struggles to discover paintings, keep away from deportation, and enlist the help of paisanos.

Show description

Download PDF by Hanne Schaffer: Empirische Sozialforschung für die Soziale Arbeit: Eine

By Hanne Schaffer

Dieses Buch gibt einen kurzen und kompakten Überblick über die in der empirischen Sozialforschung gebräuchlichen Untersuchungsdesigns, Methoden und Instrumente. Die vorgestellten Studienbeispiele sind eng mit den Themen der Sozialen Arbeit verbunden, werden plastisch geschildert und können sowohl von Studierenden der Sozialen Arbeit sowie von SozialarbeiterInnen konkret nachvollzogen werden. Systematisch und Schritt für Schritt wird von der Formulierung der Untersuchungsfrage, der Wahl eines geeigneten Designs, über die Auswahl der Methode(n) ein jeweils konkretes device entwickelt. Besondere Aufmerksamkeit erfährt die Gestaltung von Fragebögen. Bei der Datenauswertung werden sowohl quantitative als auch qualitative Verfahren berücksichtigt und dabei ein basaler ordinary vorgestellt.

Show description

Widersprüche gesellschaftlicher Integration: Zur by Oktay Bilgi,Marie Frühauf,Kathrin Schulze PDF

By Oktay Bilgi,Marie Frühauf,Kathrin Schulze

Der Band schließt an aktuelle Transformationsdiagnosen Sozialer Arbeit an und fokussiert auf neue Widersprüche, die sich im transformierten Wohlfahrtsstaat ergeben. Ausgehend von einem grundlegenden Wandel des wohlfahrtstaatlichen preparations, verändert sich Soziale Arbeit, used to be durch Begriffe wie ‚Aktivierung‘, ‚Eigenverantwortung‘, ‚Effektivierung‘ oder ‚Wirkungsorientierung‘ markiert ist. Mit verschiedenen Analysen liefern die Beiträge neue Ansatzpunkte einer professionellen Sozialen Arbeit, die sich der Gestaltung gegenwärtiger Transformationsprozesse stellt.

Show description