Das Gesundheitswesen im internationalen Vergleich: - download pdf or read online

By Martin Schölkopf,Holger Pressel

Wer Reformen im Gesundheitswesen auf den Weg bringen, verstehen oder umsetzen will, ist intestine beraten, über den Tellerrand der nationalen Gesundheitspolitik hinauszuschauen. Denn: Ländervergleiche können zeigen, welche Erfahrungen mit Reformvorschlägen andernorts bereits gemacht worden sind. Und sie zeigen, wie ausgabenträchtig, wie patientenfreundlich, wie effizient oder wie gerecht ein Gesundheitssystem tatsächlich ist.
Die 2. Auflage erweitert den Blick auf zusätzliche Länder und liefert damit einen Überblick über die Strukturen der Gesundheitssysteme von 31 Mitgliedsstaaten der Europäischen Union bzw. der OECD. Verglichen werden Gesundheitsausgaben und Finanzierung, Strukturen der ambulanten und stationären Versorgung, Arzneimittelversorgung und Daten zur Effizienz, Qualität und Nutzerorientierung und somit zur Leistungsfähigkeit der Gesundheitssysteme. Ein weiteres Kapitel erklärt die Gesundheitspolitik auf europäischer Ebene und deren Einfluss auf das deutsche Gesundheitssystem. Mit vielen aktuellen Hinweisen und Tipps bietet das Buch außerdem wichtige Hilfestellungen zur weiterführenden Recherche sowohl für Studierende als auch für Lehrende und Praktiker aus dem Gesundheitswesen.

Show description

Read or Download Das Gesundheitswesen im internationalen Vergleich: Gesundheitssystemvergleich und europäische Gesundheitspolitik (Health Care Management 2) (German Edition) PDF

Best medical administration & policy books

Health Rights Are Civil Rights: Peace and Justice Activism by Jenna M. Loyd PDF

Future health Rights Are Civil Rights tells the tale of the real position of wellbeing and fitness in struggles for social swap in l. a. within the Sixties and Nineteen Seventies. Jenna M. Loyd describes how Black freedom, antiwar, welfare rights, and women’s circulation activists shaped alliances to conflict oppressive overall healthiness structures and structural violence, operating to set up the primary that well-being is a correct.

Sozialkapital: Grundlagen von Gesundheit und by Bernhard Badura,Wolfgang Greiner,Petra Rixgens,Max PDF

Die Globalisierung erzeugt einen permanenten Handlungsdruck, der mit einer älter werdenden Bevölkerung bewältigt werden muss. In Unternehmen erfordert dies eine Aufwertung der Personalarbeit und ein leistungsfähiges Gesundheitsmanagement. Die Autoren vergleichen, wie sich in fünf Unternehmen das Sozialkapital auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter und die Betriebsergebnisse auswirkt.

New PDF release: Health and Other Unassailable Values: Reconfigurations of

Wellbeing and fitness and different Unassailable Values units out to envision well-being as a center cultural worth. Taking ‘health’, ‘evidence’ and ‘ethics’ as her basic topics, Bell explores the edifice that underpins modern conceptions of health and wellbeing and the changes in how we realize it, verify it and enact it.

Karen A. Wager,Frances W. Lee,John P. Glaser's Health Care Information Systems: A Practical Approach for PDF

BESTSELLING consultant, up to date WITH a brand new details FOR state-of-the-art future health CARE atmosphere overall healthiness Care details platforms is the most recent model of the acclaimed textual content that provides the basic wisdom and instruments had to deal with details and knowledge assets successfully inside of a large choice of future health care corporations.

Extra resources for Das Gesundheitswesen im internationalen Vergleich: Gesundheitssystemvergleich und europäische Gesundheitspolitik (Health Care Management 2) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Das Gesundheitswesen im internationalen Vergleich: Gesundheitssystemvergleich und europäische Gesundheitspolitik (Health Care Management 2) (German Edition) by Martin Schölkopf,Holger Pressel


by Steven
4.0

Rated 4.31 of 5 – based on 46 votes